Historie und Philosophie



Zu den ca. 20 Gründungsmitgliedern, die zu der Gründungsversammlung am 02.11.1977 erschienen waren, gehörte unter anderem unser Ehrenmitglied Erich Köster ( 2012).
Dieser hatte für seine Tochter ein kleines Viereck in Kleinenborstel angelegt. Auf dem Grundstück, wo sich das Viereck der Familie Köster befand, standen einmal drei sehr alte Eichen. Und so war der Name gefunden:

Reitclub "Niedersachsen-Eiche" e.V. Kleinenborstel.

Schon im Winter 1977 fand die erste Weihnachtsfeier in der Reithalle bei Köhlers in Emtinghausen statt. Seit 1986 veranstaltet der Reitclub sein eigenes Turnier. War es anfangs noch mit einem Voltigierturnier gekoppelt, ist es inzwischen ein eigenständiges Reitturnier geworden. Im Jahre 1996 feierte der Verein sein 10. Jubiläumsturnier. Aus diesem Grunde wurde es auch erstmalig zweitägig ausgeschrieben. Um diese und andere Veranstaltungen zu ermöglichen, ist natürlich eine große Anzahl an tatkräftigen Mitgliedern, Trainern und Eltern notwendig.

Vielen Dank an dieser Stelle!

Heute ist der Verein mit seinen etwa 170 aktiven und passiven Mitgliedern zusammengewachsen. Für alle Altersklassen bieten wir eine breite Angebotspalette für Anfänger, Wiedereinsteiger, Freizeitreiter (wunderbares Gelände), Turnierreiter /-fahrer (mit eigener Dressur- und Springmannschaft). Es besteht unter anderem die Möglichkeit, Basispass, Reitabzeichen, Longierabzeichen und Motivationsabzeichen wie zum Beispiel Steckenpferd, Kleines und Großes Hufeisen, zu erwerben.

Der Verein bestizt derzeit drei Vereinspferde und ein Vereinspony (siehe "unsere treuen Partner"), außerdem wird eine Vielzahl an in Privatbesitz befindlichen Pferden und Ponies zur Verfügung gestellt. Es stehen eine helle Reithalle, ein beleuchteter Dressur- sowie ein Springplatz zur Verfügung.
Dank einer großzügigen Spende der Kreissparkasse Syke konnten wir uns in diesem Jahr ein sogenanntes "Mobilhome" anschaffen. In der Hallensaison ziehen sich darin die Voligierer um, Eltern können ihren Kinder beim Reiten zuschauen, Theoriestunden werden abgehalten und vieles mehr!